Habt ihr Euch schon immer gefragt, wie ihr  leckeres Sushi zu Hause zubereiten könnt? Welche Zutaten und Materialien ihr dafür benötigt? Kein Problem: Mit meinem Sushi-Kurs lernt ihr in 3 Stunden das Wichtigste für die traditionellen japanischen Sushi-Spezialitäten. Sumeshi, Nigiri, Maki und noch viele andere Begriffe erkläre ich. Und das für nur 59 € inkl. Sushi-Dinner! Oder seid Ihr auf der Suche nach einem individuellen Event? Fragt mich einfach!

Leckeres Sushi selbst gemacht

Diese Sushi-Arten gibt es

Hier möchte ich Euch ein paar Sushi-Grundlagen auf den Weg geben. In meinem Kurs werde ich das noch einmal ganz plastisch erklären. Ich erkläre, welche unterschiedlichen Sushi-Arten es gibt und welche Zutaten verwendet werden können.

Emi Fukuda

Emi Fukuda

Emi Fukuda ist Schmuckdesignerin aus Osaka, lebt seit ein paar Jahren in München und ist leidenschaftliche Sushi-Zubereiterin. Sie hat u.a. den Sushi-Workshop Sushi Zanmai in Tsukiji / Tokio  – dem Zentrum der Sushi-Kunst – absolviert und erfreut Freunde und Familie regelmäßig mit Ihren Fertigkeiten im Zubereiten von leckerem Sushi.

Hier findet der nächste Sushi-Kurs am 10.07. um 19 Uhr statt

Hast Du noch Fragen? Oder willst Du Dein individuelles Sushi-Event gestalten?